BitQS Erfahrungen im Test

Man kann schon behaupten, dass täglich neue Krypto-Trading-Plattformen entstehen, die einen großen Kundenstamm gewinnen möchten. Es gibt dabei bereits Tausende von Kryptowährungen, die mit weniger bekannten Namen getradet werden und es unter die TOP 100 geschafft haben.
Die zur Verfügung stehenden Handelsoptionen sind für den Investor relevant, um damit die Rendite anzupassen, damit beste Ergebnisse erzielt werden können. Dabei fragen sich viele Anleger ob diese Krypto-Trading-Bots eigentlich seriös und auch echt sind.
Mit BitQS ist ein Trading-Bot auf dem Markt erschienen, der für Wirbel gesorgt hat.
Der nachfolgende Bericht gibt Auskunft wie der Bot funktioniert.

###Logo###

BitQS – wer ist das?

Der BitQS Kryptowährungs-Trader wurde mit fortschrittlichen Algorithmen entwickelt. Dabei werden Millionen von Daten mit Hilfe der Hochfrequenz-Handelsmethode analysiert. Der Krypto-Trading-Bot trifft dabei seine Entscheidungen ohne dass der Anleger eingreifen muss. Einer fundierten Argumentation stehen menschliche Emotionen einer förderlichen Argumentation oft im Wege. Deshalb wird der Roboter diesen Vorgang automatisch übernehmen.

Features & Funktionsweise

###Kenzahlen###

BitQS – was steht dahinter?

Das eigentliche Team, dass hinter BitQS steht, setzt sich aus erfahrenen Finanzhändler, Software-Entwickel und Fintech-Experten zusammen. Dieser Vorgang der eine Mischung aus Fachwissen ist, kann deshalb eine Verbindung zwischen der Technologie und der Finanzwelt werden. Bei BitQS werden beide Produkte genutzt, um somit eine innovative und effektive Software dem Anleger anbieten zu können.

###3 Schritte###

Meinungen über BitQS

Nachdem ich mein Konto bei BitQS mit der Mindesteinzahlung von 250 Dollar aufgeladen hatte, begann ich sofort mit dem Trading. Meiner Meinung arbeitet der Bot mehr als erfolgreich, da ich bereits am zweiten Trading-Tag mich über 600 Dollar Gewinn freuen konnte. Auf jeden Fall werde ich weiter traden und freue mich schon in den nächsten Tage wieder lohnenswerte Tagesgewinne zu erzielen.

Vor- und Nachteile

Vorteile
Transparenz: Bei BitQS gibt es keine versteckten Provisionen oder gar Gebühren.
Automatisches Trading: Der Bot arbeitet automatisch und der Anleger kann ihn rund um die Uhr im Einsatz halten.
Einzahlungsoptionen: Neben Banküberweisungen, kann mit VISA oder der Mastercard eine Einzahlung vorgenommen werden.
Einfache Abhebungen: Es gibt keine Einschränkungen bezüglich von Abhebungen.
Demo-Konto: Gerade Anfängern wird empfohlen, noch vor der ersten Einzahlung, zuerst das kostenlose Demo-Konto zu nutzen. Es können damit wünschenswerte Einstellungen geübt werden. Außerdem sollte erst echtes Geld einbezahlt werden, wenn der Anleger die Funktionsweise gut beherrscht,

Nachteile
BitQS ist nicht in allen Ländern verfügbar.

Kann BitQS als rechtmäßig gelten? Ja

Unser Testergebnis hat erbracht, dass der Trading-Roboter echt und auch seriös ist. So zeigen die Benutzerreferenzen auf der Homepage, dass der Bot durchaus legitim ist. Außerdem verfügt das Netzwerk über einen Pool aus regulierten Brokern weltweit. Der Anleger kann mit einem nach seiner Registrierung verbunden werden.

Wie funktioniert BitQS?

Das Highlight dass dieser Bot zeigt, ist die Bereitstellung und auch die Erstellung von Handelsinformationen. Diese können von verschiedenen Tradern beim Zeitpunkt der Kauf-und Verkaufsentscheidung genutzt werden. So ist BitQS in der Lage, sehr schnell auf immens große Mengen von Informationen zuzugreifen. Somit entstand eine Effizienz die ein Mensch so nicht durchführen könnte. Die Fähigkeit eines Anlegers Daten zu verarbeiten und ist bei weitem viel langsamer als diese Rechensysteme.

Wie wird BitQS am besten verwendet?

Der Anleger kann das Trading mit der Mindesteinzahlung von 250 Dollar beginnen. Es wird dem Anfänger aber empfohlen, sich zuerst mit dem kostenlosen Demo-Konto vertraut zu machen und mit ihm entsprechende Einstellungen üben. Erst wenn die Funktion gut verstanden wird, erst dann sollte eine Einzahlung mit echtem Geld vorgenommen werden. Um den Bot gut zu nutzen, müssen Anleger nicht länger als eine halbe Stunde am Tag, mit der Verwaltung des Kontos verbringen. Wenn die Einstellungen justiert wurden, kann der Bot mit seiner Arbeit beginnen. Er wird die Marktsignale verfolgen und im Namen des Traders entsprechende Trades platzieren.

Fazit:

BitQS ist ein erfolgreicher Bot. Das können Investoren die bei der Plattform angemeldet sind, durchaus bestätigen. Mit seiner Hochfrequenz-Handelsfunktionalität erhalten Anleger zeitnahe Einblicke, mit denen die Gewinne optimiert werden können. So können Anleger von einem Marktplatz profitieren, der nicht wirklich verstanden wird. Erfahrene Investoren hingegen, haben die Möglichkeit mit dem Werkzeug von BitQS, ihren Erfolg zu verbessern.
Vergleichsweise zu anderen Bots, wird BitQS alle Veränderungen der Marktbedingungen sofort erkennen. Ebenfalls wichtig ist der ausgezeichnete Kundenservice, der nicht nur hoch bewertet wurde und deshalb ohne Einschränkungen empfohlen werden kann.